Ergebnisse des Programms von September 1995 – Oktober 2005 

Fremdsprachenkurse in Englisch 3150 Teilnehmer in Deutsch 1575 in Russisch 28 Teilnehmer (von TU Braunschweig, Universitaet Glasgow, Muenchen, Berlin, Brigham Young University (State Utah), Polen, Slowakei, Spanien) 

Sprachlager «Santa Lingua» 

Schichtenanzahl: 52 

Teilnehmeranzahl: 5668 

Fremsprachenwettbewerbe 

Mannschaftenanzahl (in Englisch) 54 

Mannschaftenanzahl (in Deutsch) 36 

jede Mannschaft besteht aus 10 Teilnehmern 

Sprachpraktikum 

Fuer 187 Jugendlichen und Studenten Sprachpraktikum im Ausland organisiert. 

Auslaendische Gaeste 

85 Gaeste aus dem Ausland an der Arbeit mit den Jugendlichen teilgenommen 

Kontakte 

Enge Kontakte zu den Landeszeitungen, staatlichen und privaten Fernsehgesellschaften 

Die Grundlagen fuer ein Praktikum von Studenten der Udmurtischen Universitaet, der Muenchener Universitaet sowie der TU Braunschweig und Brigham Young University (USA) konnten geschaffen werden. 

Weitere Kontakte 

Enge Kontakte mit dem Staatskomitee der Udmurtischen Republik fuer Jugendangelegenheiten, dem Ministerium der Udmurtischen Republik fuer internationale Beziehungen.

 Auszeichnungen 

2 Diplome des Staatskomitees fuer Jugendangelegenheiten der Russischen Foderation, des Staatskomitees der Udmurtischen Republik fuer Jugendangelegenheiten (Moskau, Ishewsk Juli 1997); 

Urkunde der XI. Internationalen Deutschlehrertagung fuer Lehr- und Freizeitsgestaltungsprogramm (Amsterdam, am 5. August 1997); 

Urkunde der Udmurtischen Regierung (1998, 1999); 

Urkunde des Praesidenten der Udmurtischen Republik (2002); 

Urkunde des Aussenministeriums der Udmurtischen Republik (2002); 

Dankschreiben vom zentralen Koordinierungsbuero fuer soziokulturelle Programme der Russlanddeutschen «Breitenarbeit» (Moskau, Oktober 1998); 

Zertifikat des Internationalen Kulturzentrums der Stadt Louisville (USA); 

Stiftung von Soros fuer die Organisation und Durchfuerung der Sommersprachschule (August, 2000); 

Stiftung von Non-profit Corporation «Project Harmony Ink» (USA) fuer die Organisation und Durchfuerung des Programms «Computerwelt» mit Fremdsprachenunterricht fuer Landschueler Udmurtiens (November 2002). 

Die linguistischen Textsammlungen «Sprache-Diskurs-Text» (1998) «Sancta Lingua» (1999, 2000, 2001, 2002) des Sprachinstituts sind von den Sprachforschern in der Udmurtischen staatlichen Universitaet, Sankt-Petersburger staatlichen Universitaet, Tverer staatlicher Universitaet, Permer staatlichen Universitaet, Krasnodarer staatlichen Universitaet, Kaluger staatlichen padagogischen Universitaet anerkannt; 

Seit Maerz 1999 ist Sprachinstitut «Santa Lingua» Mitglied des internationalen Vereins fuer Ausbildung der Russischen Foederation.